×
Suche anzeigen

Zeitsprung

‹ neuer zur Übersichtälter ›

Farbe
 
Graustufen
Passage am Zeughof, 1934-00-00Passage am Zeughof, 2024-03-15

um 1934

15. Mär 2024

Passage am Zeughof

Blick aus Richtung Theaterplatz Richtung Geleitstraße/​Rittergasse.

Links im Bild das nach schweren Beschädigungen 1945 abgerissene Zeughaus, mit einer Art Zunftschild. Neben diesem Bild finden sich noch weitere Aufnahmen des Schildes, welches wohl mit dem damals im Zeughaus ansässigen Kunstverein in Zusammenhang stand.

Dahinter das Lützel­burgische Haus, welches an der Ecke zur Geleitstraße stand (vgl. Zeitsprung #70).

Auch der rechts im Bild zu sehende ehemalige Kornspeicher des Franziskanerklosters wurde 1945 schwer beschädigt und ist erst in den 1990er Jahren wieder in der heute zu sehenden Form rekonstruiert worden.

Von den in der Rittergasse zu sehenden Häusern haben lediglich die beiden Gebäude an der Ecke zur Geleitstraße Krieg und DDR-Abrisse überlebt.

Foto (um 1934)

Fotosammlung Wilhelm Walther, Bildnummer 8300 (CC BY-SA 4.0 DEED)

Foto (15. Mär 2024)

Alexander Rutz

Kommentieren