×
Suche anzeigen

Zeitsprung

‹ neuer zur Übersichtälter ›

Farbe
 
Graustufen

Großherzogliches Seminar, 1906-00-00
Großherzogliches Seminar, 2018-04-19

um 1906

19. Apr 2018


Großherzogliches Seminar

Das Gebäude der heutigen Staatlichen Gemeinschaftsschule Weimar (Jenaplan) in der Gropiusstraße, ist 1877 als Großherzogliches Lehrerseminar fertiggestellt worden. Die Einrichtung war bereits 1788 von Herder gegründet worden und wurde mit dem Bau Namensgeber der damaligen Seminarstraße. Nach Beschädigungen durch Bomben 1945 und der Zerstörung der zugehörigen Turnhalle, ist das Gebäude in den 1950er Jahren in etwas vereinfachter Form wiederhergestellt worden. Bis 2004/05 ist das Gebäude durch einen modernen Anbau im Süden erweitert worden.¹

Im Vordergrund sind die Schienen der Straßenbahn zu erkennen, welche hier den Bogen von der heutigen Steubenstraße durch die Gropiusstraße, Richtung Theater vollzogen.

Quelle: 1. Kultur­denkmale in Thüringen, Band 4.1, Weimar, ISBN 978-3-937940-54-0, Seite 387ƒ

Foto (um 1906)

unbekannt, Postkarte, Reinicke & Rubin Magdeburg Nr. 18404, Stadtarchiv Weimar

Foto (19. Apr 2018)

Alexander Rutz

Kommentieren