×
Suche anzeigen

Zeitsprung

‹ neuer zur Übersichtälter ›

Farbe
 
Graustufen

Brauhausgasse 1, 3, 5, 7, 9, 1944-07-00
Brauhausgasse 1, 3, 5, 7, 9, 2017-03-16

Jul 1944

16. Mär 2017


Brauhausgasse 1, 3, 5, 7, 9

Die heute nicht mehr vorhandenen Hausnummern der damaligen Deinhardtsgasse sind 1945 Bomben zum Opfer gefallen. Sie sind Teil des ehemals dicht bebauten Areals, der heutigen Rasenfläche unterhalb des Frauenplans, gewesen (vgl. Zeitsprünge Nr. 176, 90, 84, 83, 92).

Links auf dem Schild zu lesen »Gemüse. Flaschenbier & Hausschlachten. Frieda Lorber.«. Im Hintergrund der Eingang zum Schallerschen Hof mit Schild »Paul Schaller«. Damals »Schaller Kraftwagenverkehr«, heute ein Restaurant und Hotel beherbergend.

Foto (Jul 1944)

Wilhelm Eichhorn, Stadtmuseum Weimar (Eichhorn 679, KII 061 A)

Foto (16. Mär 2017)

Alexander Rutz

Kommentieren