×
Suche anzeigen

Zeitsprung

‹ neuer zur Übersichtälter ›

Farbe
 
Graustufen

Neues Museum, 1985-09-00
Neues Museum, 2011-05-15

Sep 1985

15. Mai 2011


Neues Museum

Das von 1864–1868 als Großherzogliches Museum erbaute Neue Museum in seiner zwischenzeitlichen Inkarnation als »Taubenschloss«. Der Bau wurde in den 1930er in den Komplex des »Gauforums« einbezogen und sollte diesem äußerlich angeglichen werden. Glücklicherweise kam es dazu nicht mehr.

Nach relativ leichter Beschädigung 1945 nur noch kurz genutzt wurde das Gebäude alsbald dem Verfall preisgegeben. Im Jahre 1985 waren Dächer und Decken zu großen Teilen eingestürzt. Es gab Planungen zum Abriss und Öffnung der Verkehrsachse Richtung Bahnhof. 1989–1998 wurde das Museum dann unfassend saniert.

Mehr Bilder und eine Erläuterung dazu auf einer Seite bei Claus Bach. Tausend Dank an selbigen für die Bereitstellung.

Foto (Sep 1985)

Claus Bach

Foto (15. Mai 2011)

Alexander Rutz

Kommentieren