×
Suche anzeigen

Zeitsprung

‹ neuer zur Übersichtälter ›

Farbe
 
Graustufen

»Übergangsbrücke« am Frauenplan, 1937-00-00
»Übergangsbrücke« am Frauenplan, 2016-01-11

um 1937

11. Jan 2016


»Übergangsbrücke« am Frauenplan

Blick über den Frauenplan zur Frauentorstraße. Im Zentrum eine vom Fotografen als »Übergangsbrücke« bezeichnete Holzkonstruktion, dessen genaue Funktion nicht mehr ersichtlich ist.

Links das ehemalige Kaufhaus Laemmerhirt, welches als einziges Gebäude in diesem Block nicht direkt nach den Bombenangriffen 1945, sondern erst 1961 abgerissen wurde.¹

In der Mitte das Haus Frauentorstraße 19, welches 1937/38 durch einen dreigeschossigen Neubau ersetzt wurde. Das Haus war in den 1930ern Zweigstelle der Allgemeinen Thüringischen Landeszeitung »Deutschland«. Rechts das Gasthaus Zum weißen Schwan, sowie der 1821 aufgestellte, von Clemens Wenzeslaus Coudray entworfene Goethebrunnen

Quellen: 1. Kultur­denkmale in Thüringen, Band 4.1, Weimar, ISBN 978-3-937940-54-0, Seite 354; 2. ebenda Seite 362ƒ

Foto (um 1937)

Wilhelm Eichhorn, Stadtmuseum Weimar, Sammlung Eichhorn K II 053

Foto (11. Jan 2016)

Alexander Rutz

Kommentieren